4

  • Rosi, unsere ehrenamtliche Kuchenbäckerin

Am vergangenen Samstag lud das SOMA Mödlinger Team zum traditionellen Flohmarkt in die Bahnstraße.

1

  • Christian Ess übergibt die Spenden an Nazife

Herr Christian Ess von der Firma workcess Arbeitsschutz GmbH, Lieferant für öko und fairtrade Bekleidung, Arbeitsbekleidung und Arbeitsschutz-Artikel, spendete Waschmittel, Toilettenpapier, Windeln und vieles mehr. Durch diese vielen Spenden kommt auch ein bisschen Weihnachten zu unseren KundInnen!

1

  • Gerhard Wannemacher und sein Team übergeben die Spende an Nazife

Gerhard Wannemacher von den Grünen in Mödling und sein Team statteten dem SOMA Mödling einen Überraschungsbesuch ab und spendeten eine große Menge an umweltfreundlichen und nachhaltigen Waschmitteln. Danke für diese tolle Idee!

1

Der Stadtgärtnerei sind heuer Christbäume übrig geblieben und spontan entschlossen sich die MitarbeiterInnen diese dem SOMA in Mödling vorbei zu bringen. Das SOMA Team und die KundInnen freuten sich über diese unvorhergesehene Spende.

2

  • Viktoria Lintner übergibt Nazife Menekse die Waren

Mittlerweile ist es schonTradition bei den Frauen der ANIMA Runde in Wiener Neudorf geworden in der Vorweihnachtszeit für den SOMA in Mödling zu sammeln.

1

  • Bild: STR Leo Lindebner, Vizebürgermeister Ferdinand Rubel, Claudia Rosner, Christl Felbert, GR Klaus Percig und GR a.D. Günther Brückler

Auch heuer konnte Forst-Stadtrat DI Dr. Leopold Lindebner im Namen der Mödlinger Volkspartei dem SOMA Mödling frisch geschnittene Christbäume spenden. Diese wurden am 15. Dezember zur Freude aller dem SOMA Team übergeben.

0

  • v.l.n.r.: Marion und Nazife

Auch im SOMA Mödling machte der Glücksbote Halt!

Marion, die jüngste Glücksbotin, verteilte zur Freude der Kinder Nikolosackerln! Die Überraschung war gelungen und die Freude riesengroß!

0

  • Nazife mit Keksen

Da die Weihnachtskekse fast zur Gänze verkauft waren, ließ Resit Temizkan (Temizkan & Co. GmbH. aus Hennersdorf) es sich nicht nehmen, heuer noch weitere 800 kg Weihnachtskekse für unsere Sozialmärkte zu spenden.

Wir sagen Danke!

0

St. Pölten, 05.12.2016: Unsere KundInnen dürfen sich auch dieses Jahr –bereits zum 4. Mal - über sehr günstige Christbäume freuen. Ludovico und Clemens Tacoli von der Forst- und Gutsverwaltung Fridau aus Ober-Grafendorf, welche den St. Pöltner Sozialmarkt auch durch Brennholzspenden unterstützen, überließen uns 150 Christbäume.

0

  • Sylvia Bayer überreicht Nazife Menekse die Spende

Sylvia Bayer vom Sozialarbeiterkreis der Pfarre Münchendorf besuchte Nazife Menekse und überreichte ihr mehrere Kartons Hygieneartikel für die SOMA KundInnen.

Seiten